FACEBOOK BUSINESS PAGE – GO FOR IT

imagesStill not present with a Facebook business page? You can do it yourself, it is easy and you will learn as you go. Get started – Facebook walks you through the steps. Don’t be alarmed if you pick the wrong page category as Facebook makes it easy for you to change it again. Over time keep adjusting, changing and perfect all these little areas. Don’t concentrate mainly on talking about your product or service. The real important part is real-time interactions with other people. Your page will become a vital channel for reaching your customers.

Begin with research. Check out what others with a similar product or service do and adapt. No harm to copy good ideas. Your about section is very, very important. Get keywords in the description which help people finding you and make sure you put all, I mean all, your contact details.

People connect with people and not with products or services. Put your best face forward, get personal, be yourself. Write about what you do and what you like, share personal highlights if it is in relation with your business, even better.  If you want to pass on a very important message you should post that as a photo on your business page timeline.

Good luck!

FACEBOOK BUSINESS PAGE – EIN KINDERSPIEL

Das darf doch nicht wahr sein – du hast immer noch keine Facebook Businesspage? Es ist ein Kinderspiel, du kannst sie dir eigenhändig erstellen. Am besten beginnst du doch gleich heute. Facebook führt dich sozusagen an der Hand durch den ganzen Prozess. Solltest du dich bei der Auswahl der Seitenkategorie irren, ist es kein Problem die Seite später in eine andere Kategorie umzuwandeln. Du wirst laufend Verbesserungen anbringen, man ist eigentlich nie fertig. Ein kleiner Typ, sprich nicht zu viel von deinem Produkt oder deiner Dienstleistung. Viel wichtiger sind die Real-Time-Interaktionen mit anderen Leuten. Deine Seite wird sich in Kürze in einen wichtigen Kanal verwandeln, der dazu dient mit den Kunden in Kontakt zu bleiben.

Beginne indem du dich umsiehst. Besuche Seiten, die etwas Ähnliches anbieten wie du und übernehme Ideen, indem du sie anpasst. Sehr wichtig ist die Sektion „About“. In der Beschreibung sollst du unbedingt Keywörter verwenden, die es den Leuten einfach machen dich zu finden. Nicht vergessen, alle, aber wirklich alle Kontaktdaten zu erwähnen. Leute kommunizieren mit Leuten und nicht mit Produkten oder Dienstleistungen. Stelle dich ins Rampenlicht, sei persönlich, sei einfach dich selbst. Poste was du machst, was dir gefällt, share persönliche Highlights und sollten diese mit deinem Geschäft in Zusammenhang stehen, umso besser. Um eine wichtige Nachricht zu verbreiten solltest du diese als Foto posten und zwar auf der Timeline der Business Page.

Viel Glück!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s